Oberösterreich:
DIGITAL STARTER 21 – bis zu € 10.000 Förderung für Ihr Digitalisierungsvorhaben mit LBS logics!

Mit dem Förderprogramm DIGITAL STARTER 21, bestehend aus dem Basisprogramm DigiPROJEKT und dem Bonusprogramm DigiBONUS unterstützt die WKOÖ und das Land OÖ Oberösterreichs Unternehmen bei Ihren Digitalisierungsprojekten mit einem 40%igen Zuschuss! Im Basisprogramm DigiPROJEKT werden sowohl die Konzeption als auch die Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben im Bereich „Digitale Geschäftsprozesse“ mit 40% bis max. 4.000,- Euro gefördert. Mit den zusätzlichen Bonusförderungen im Bereich „Cyber-Security“ und „Nachhaltigkeit“ werden Digitalisierungsvorhaben mit bis zu 10.000,- EURO gefördert.

  • Wer wird gefördert?
    KMUs, mit Sitz in Oberösterreich.
  • Was wird gefördert?
    Digitalisierungsvorhaben, die zur Erhöhung der betrieblichen Wettbewerbsfähigkeit einen wesentlichen Beitrag leisten.
  • Wie hoch ist die Förderung?
    Mit der Basisförderung DigiPROJEKT und den zusätzlichen Schwerpunkten “Sichere IT-Systeme” sowie “Ressourceneffizienz durch Digitalisierung” können insgesamt max. € 10.000 an nicht rückzahlbarer Förderung beantragt werden.

Mehr Informationen zum Förderprogramm DIGITAL STARTER 21 finden Sie unter https://foerderungen.wkooe.at/digitalstarter21.

Benötigen Sie übrigens Unterstützung bei der Abwicklung des Förderantrages steht Ihnen Markus Kaar von unserem Partner KAAR CONSULT gerne zur Verfügung. (Bis zu 10.000,- Förderung.pdf)

Österreichkarte: Oberösterreich ist hervorgehoben

Wien:
Wien Digital

  • Wer wird gefördert?
    KMUs, mit Sitz in Wien.
  • Was wird gefördert?
    Förderbar ist die Umsetzung eines Digitalisierungsprojekts, das zB den Themenbereich “Digitalisierung von Geschäftsprozessen” umfasst.
  • Wie hoch ist die Förderung?
    Die maximale Förderung beträgt 30 % der anerkannten Kosten, max. aber € 40.000/Projekt.
  • Wie lange ist der Einreichzeitraum?
    01.05.2019 bis 31.12.2021

Mehr Informationen zu Wien Digital finden Sie unter https://wirtschaftsagentur.at/foerderungen/aktuelle-programme/wien-digital-110/.

Österreichkarte: Wien ist hervorgehoben

Salzburg:
Salzburg.Digital

  • Wer wird gefördert?
    KMUs sowie MidCaps mit Betriebsstätte im Bundesland Salzburg.
  • Was wird gefördert?
    Gefördert werden ua Digitalisierungsprojekte zur Verbesserung von Geschäftsprozessen.
  • Wie hoch ist die Förderung?
    Bis zu 30 % der förderbaren Gesamtkosten (max. € 30.000)
  • Wie lange wird gefördert?
    Bis 31.12.2022 (nach Maßgabe der budgetären Mittel)

Mehr Informationen zum Förderprogramm Salzburg.Digital finden Sie unter https://www.salzburg.gv.at/wirtschaft_/Seiten/digitalisierungsoffensive.aspx.

Österreichkarte: Salzburg ist hervorgehoben

Tirol:
digital.tirol

  • Wer wird gefördert?
    KMUs mit Standort in Tirol.
  • Was wird gefördert?
    Umsetzungsinvestitionen in Soft- und Hardware inkl. notwendige Beratungs-, Programmier- und Installationskosten.
  • Wie hoch ist die Förderung?
    Maximal 10 % der förderbaren Kosten bei mittleren Unternehmen und maximal 20 % der förderbaren Kosten bei kleinsten und kleinen Unternehmen.

Mehr Informationen zu digital.tirol finden Sie unter https://www.tirol.gv.at/arbeit-wirtschaft/wirtschaft-und-arbeit/foerderungen/technologiefoerderungsprogramm/digitalisierungsfoerderungen/digitaltirol-kmu-foerderung/.

Österreichkarte: Tirol ist hervorgehoben

Österreichweit:
KMU.DIGITAL 3.0 – bis zu € 6.000 Förderung für Ihr Digitalisierungprojekt mit LBS logics!

  • Wer wird gefördert?
    KMUs, mit Sitz in Österreich.
  • Was wird gefördert?
    Unter anderem die Entwicklung, Einführung und Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen, Prozessen und Geschäftsmodellen durch digitale Anwendungen (z.B. die Einführung von IMS).
  • Wie hoch ist die Förderung?
    Die nicht rückzahlbare Förderung beträgt maximal 30% der förderbaren Kosten bzw. maximal EUR 6.000.

Mehr Informationen zum Förderprogramm KMU.DIGITAL 3.0 finden Sie unter https://www.kmudigital.at/.

Österreichkarte
Lizenzhinweis zu den verwendeten Bildern:
TUBS, Oberösterreich in Austria, Farbliche Darstellung der Bundesländer, CC BY-SA 3.0